Dreiband-Team-Weltmeisterschaft 2022

Bei der Dreiband-Team-WM in Viersen/Deutschland hat die Türkei den Titel von 2019 erfolgreich verteidigt. Sie besiegen im Finale den Überraschungsfinalisten Kolumbien mit 2:0. Die Bronzemedaillen gehen an Deutschland und Spanien.

Dreiband-Team-Weltmeisterschaft 2017

Bei der erstmalig im sogenannten Scotch Double-Modus ausgetragenen WM sicherte sich das südkoreanische Duo die Krone durch einen 40:34-Finalerfolg über Belgien. Deutschland scheiterte im Viertelfinale nur knapp. Im Foto: Martin Horn, DBU-Trainer Wolfgang Zenkner und Ronny Lindemann.

Dreiband-Team-Weltmeisterschaft 2016

Die jahrelange Dominanz der Belgier wurde bei dieser WM durchbrochen. Das niederländische Duo Dick Jaspers und Jean van Erp sicherte sich mit einer herausragenden Leistung im Finale gegen die Türkei die Goldmedaille. Zuvor scheiterte Titelverteidiger Belgien im Halbfinale an der türkischen Auswahl.

Dreiband-Team-WM von 2010-2015: Fotorückblick

In den Jahren von 2010 bis 2015 waren wir damit beauftragt, Fotos von der Dreiband-WM zu produzieren. Eine redaktionelle Berichterstattung gab es damals durch uns noch nicht. Da Bilder oft mehr als 1.000 Worte sprechen, wünschen wir viel Spaß beim Durchklicken der 673 Fotos.